Schulstart 2020

von Roman Possenig
30. Oktober 2020

Am 14. September startete das Schuljahr 2020/21. Für 26 Kinder begann an diesem Tag ihre Schullaufbahn an der Volksschule Dölsach. Gleich nach der Ankunft am Schulplatz versammelten sich die Kinder bei ihren Klassenlehrerinnen Renate Salcher (1a) und Rita Maurer (1b) und erfuhren, wer die Mitschüler*innen sind. Um 08:00 Uhr folgte eine kurze Segensfeier mit Pfarrer Bruno Decristofero und Religionslehrerin Antonia Michor in der Pfarrkirche. Danach wurden die Kinder der 1. Klassen mit ihren Eltern am Schulplatz von einem kleinen Auswahlchor mit einem Lied überrascht und von Schulleiter Roman Possenig begrüßt. Im Anschluss daran  hieß es dann am Schulplatz von den Eltern "Abschied nehmen" und mit  den Klassenlehrerinnen die Klassenräume kennen zu lernen. Nach knapp zwei Stunden Unterricht endete der 1. Schultag mit dem traditionellem Steigenlassen der bunten Luftballone. Der Elternverein Dölsach verkürzte durch ein kleines, köstliches Buffet wieder die Wartezeit und organisierte -wie jedes Jahr-  die vielen bunten Luftballone. Danke dafür!

Schulplatzbuffet 2020